Aktuelles!

  • Auch wir sind wieder vom Lockdown light betroffen, damit fällt unsere geplante Prüfung am 14.11.2020 aus. Wir bedanken uns bei
    Ludger Vortkamp, als Leistungsrichter und allen Sportskameraden, die unsere Prüfung mit ihrer Teilnahme bereichern wollten. Wir hoffen, wir sehen uns gesund und zu einer besseren Zeit wieder. Auch der Übungsbetrieb wird bis Ende November ausgesetzt. Genauere Informationen können aus der Verlinkten Seite des SVs entnommen werden.
    Es ist schon eine verrückte Zeit, seit unserer Gründung im Jahr 1975 ist in unserer OG noch keine Prüfung ausgefallen. Corona schafft gleich zwei.
    Alles klagen ändert Nichts und es gibt Schlimmeres! In diesem Sinne bleibt gesund und passt auf euch auf.

    Beschluss der

    Ministerpräsidenten-

    konferenz

    vom 28.10.2020

Herzlich Willkommen!

 

 

 

 

 

Ein echter Freund und Helfer ist der Deutsche Schäferhund, wenn er richtig gehalten, gut erzogen und seiner Veranlagung entsprechend ausgebildet ist.

Der Deutsche Schäferhund muss vom Wesensbild her ausgeglichen, nervenfest, selbstsicher, absolut unbefangen und (außerhalb einer Reizlage) gutartig sein, dazu aufmerksam und führig. Er muss Mut, Kampftrieb und Härte besitzen, um als Begleit-, Wach-, Schutz-, Dienst- und Hütehund geeignet zu sein.