Herzlich Willkommen!

Ein echter Freund und Helfer ist der Deutsche Schäferhund, wenn er richtig gehalten, gut erzogen und seiner Veranlagung entsprechend ausgebildet ist.

Der Deutsche Schäferhund muss vom Wesensbild her ausgeglichen, nervenfest, selbstsicher, absolut unbefangen und (außerhalb einer Reizlage) gutartig sein, dazu aufmerksam und führig. Er muss Mut, Kampftrieb und Härte besitzen, um als Begleit-, Wach-, Schutz-, Dienst- und Hütehund geeignet zu sein

 

Aktuelles!

  • E-Wurf von Gondor ist am 09.12.2016 geboren. Der erste reine LSTH Wurf im Zwinger von Gondor, Mutter: Any von Gondor, Vater: Draco von der Nibelungenbrug. Infos hier! Einige Welpen suchen noch einen passenden Dosenöffner.
  • Am 19. November fand unserer Herbstprüfung mit LR Egon Baumgart statt. Bericht hier!
  • Rebecca und Aaron von Gondor bestehen in der SV OG Metelen unter LR Hermann Schämann die IPO2 mit 100-88-94 Punkten und werden Tagessieger. Herzlichen Glückwunsch!
  • Die OG Horstmar besucht die WUSV 2016 in Meppen!
  • Dija von Gondor besteht auf der WUSV in der Vorführung mit Bravour ihren Wesenstest mit knapp neun Monaten! Glückwunsch!
  • Any von Gondor startete auf der LGA 2016 am 27./28. August in Rheine, hier gehts zum Bericht aus Sicht der Hundeführerin.
  • Timo Rodine wurde für den LGA 2016 als Fährtenleger "gecastet" Zwinkernd
  • Einige Mitglieder haben sich im Rahmen der SV Akademie oder auf Infoveranstaltungen der LGA fortgebildet, mehr dazu unter NEWS.